Soziolinguistik der deutschen Sprache (kartoniertes Buch)

Soziale Aspekte von Sprachvariation und Sprachwandel
ISBN/EAN: 9783825244552
Sprache: Deutsch
Umfang: 250 S.
Auflage: 1. Auflage 2021
Einband: kartoniertes Buch
23,00 €
(inkl. MwSt.)
Noch nicht lieferbar
In den Warenkorb
Genderlekt? Dialekt? Soziolekt? - Eine Einführung in die Vielfalt der deutschen Sprache Dieser Band bietet einen Überblick über Geschichte, Theorien und Richtungen sowie Forschungsmethoden der Soziolinguistik der deutschen Sprache. Dabei werden zentrale soziale Faktoren (u.a. soziale und regionale Herkunft, Gender, Generation, soziale Gruppe) und Prozesse (v.a. Migration, Mehrsprachigkeit, Sprachwandel) in ihrem Einfluss auf den Sprachgebrauch im Deutschen, vor allem der Gegenwart, berücksichtigt. Auch subjektive Faktoren von Sprachbewertungen und Spracheinstellungen sowie die Einflüsse der Soziolinguistik auf Schule und Sprachunterricht werden einbezogen. Der Band ist genau auf ein zentrales Thema germanistischer Prüfungs- und Studienordnungen zugeschnitten und eignet sich hervorragend zur selbstständigen Erschließung dieses spannenden Forschungsgebietes.
Christian Efing ist Professor für Didaktik der deutschen Sprache und Literatur an der Bergischen Universität Wuppertal.